Medikamente
Escitalopram
02.12.2006 - 05:59

Escitalopram ist ein selektiver Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI) und gehört zu einer Gruppe von Arzneistoffen, die als Antidepressiva bezeichnet werden. Es ist das Eutomer des Arzneistoffs Citalopram. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Escitalopram unter dem Markennamen Cipralex® im Handel und wird vom Pharmaunternehmen Lundbeck vermarktet.

Da kurz vor seiner Markteinführung das razemische Pendant Citalopram (Handelsname des Originalpräparats: Cipramil®) den Patentschutz eingebüßt hatte, wurde dem Hersteller die Vermarktung einer Scheininnovation (Me-too-Präparat) zur Verlängerung der Patentschutzfrist vorgeworfen.

Gleichwohl weist Escitalopram gegenüber dem racemischen Citalopram einige Vorteile auf: So verursacht es durch das Fehlen des anderen Enantiomers weniger Nebenwirkungen und belastet den Organismus weniger.

Nebenwirkungen Cipralex


Mindbreaker


gedruckt am 27.05.2019 - 17:08
http://www.neverfear.de/include.php?path=content/content.php&contentid=62