Neverfear Die Community über Zwänge
0
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
121 Posts & 28 Themen in 13 Foren
  Login speichern
Forenübersicht » Suchergebnisse

15 Treffer - Neue Suche
Seiten (1): (1)
Autor Beitrag
Beitrag im Thema: Zwänge und Partnerschaft
Kitty ist offline Kitty  
Zwänge und Partnerschaft
15 Beiträge - Grünschnabel
Hallo ihr alle!
Was mich mal interessieren würde...
Wenn ihr einen PartnerIn habt, weiß der/sie was von den Zwängen und wie geht er/sie denn damit um?
Ich habe auch einen Freund und er versucht eig.die meiste Zeit mich zu unterstützen, und nimmt mir relativ viele Dinge ab, bei denen ich dann wieder zwängeln würde... Auch "unterstützt" er mich darin (wenn man hier von unterstützen überhaupt reden kann) wenn ich irgendeinen Zwang habe und meine Ruhe brauch, dass er den Raum verlässt dass ich fertig werde..
Also, er hilft mir schon immer sehr...
Wie verhalten sich eure FreundeInnen sich denn so??
Ich würde mich über eine Antwort freuen..

Alles Liebe Kitty
eingetragen am 11.09.2004 - 12:58
nach weiteren Posts von Kitty suchen Kitty`s Profil ansehen Kitty eine E-Mail senden Kitty eine Kurznachricht senden Kitty zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Themenicon ParoLich
Kitty ist offline Kitty  
15 Beiträge - Grünschnabel
HI!
Also pass auf...
Ich habe auch Paroxat genommen und es hat bei mir auch nichts gebracht...
Meine Ärztin hat es mir auch wegen dem Grund verschrieben, da ich eine Junge Frau bin und eine der Nebenwirkungen dieser Psychopharmaka eben Gewichtszunahme ist und bei Paroxat dies eben nicht so stark ist.. Ich möchte ihr somit nicht unterstellen das Medikament nur wegen Geldgier verschrieben zu haben, zumal ICH es nehmen wollte...
Sie hat mir aber auch erklärt, dass eben gerade bei solchen Psychopharmaka, deren Wirkung und Co ja eh noch net alles erforscht ist, es auch mal vorkommen kann dass ein Therapieversager dabei ist.. also kann es durchaus vorkommen, dass das Medikament einfach nicht anschlägt...
Ich habe es dann nach 2 Monaten ohne sichtbare Erfolge (nach 4 Wo sollte es angeschlagen haben) auch abgesetzt, ABER du musst es eben wegen den starken Nebenwirkungen ganz langsam absetzen sprich die Dosen langsam verringern und das über ca. 3 Wochen hin...
Ich bin zwar kein Arzt aber ich denke mal dass es sich bei dir eben auch um so einen Therapieversager handeln muss (frag doch mal deinen Doc was er dazu meint), so dass du es durchaus absetzen kannst...
Alles Liebe Kitty
eingetragen am 20.08.2004 - 20:15
nach weiteren Posts von Kitty suchen Kitty`s Profil ansehen Kitty eine E-Mail senden Kitty eine Kurznachricht senden Kitty zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Klinik
Kitty ist offline Kitty  
15 Beiträge - Grünschnabel
HI Markus!
Ja dieser Prof. Reinecker ist denke ich schon ein Crack in diesem Metier..
Er selbst ist an der Uni, d.h. am Lehrstuhl Psychologie, und nicht in der Nervenklink... Die Uni Bamberg hat aber eine psychologische Ambulanz, d.h. man kann dort wie zu jedem anderen Psychologen hingehen, und seine Thera machen... Ich selbst bin jetzt auch seit Mai 04 dort, aber nicht bei Reinecker.. denn für eine Thera bei ihm sind die Wartezeiten enorm lang...(ich glaub bis zu einem Jahr)..
Darf ich mal fragen bei wem du in Bbg. in Behandlung warst...?? Würde mich mal interessieren...

Alles Liebe Kitty
eingetragen am 20.08.2004 - 20:06
nach weiteren Posts von Kitty suchen Kitty`s Profil ansehen Kitty eine E-Mail senden Kitty eine Kurznachricht senden Kitty zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Klinik
Kitty ist offline Kitty  
15 Beiträge - Grünschnabel
HI Markus!
Ja das mit den Kliniken ist so ein Ding.. für mich wäre es aber erst der allerletzte Weg gewesen in eine Klinik zu gehen.. aber welche Ärzte haben dich denn z.B. nach Bamberg geschickt.. ich bin aus der Nähe und meine Ärztin meinte Bamberg käme gar nicht in Frage.. mir wurde Roseneck und die andere fällt mir grad nicht ein empfohlen...
Ich selbst mach grad ne Thera aber ambulant, und ich hoffe im Oktober wieder fit zu sein um mein Studium aufnehmen zu können...
Und du bist jetzt "geheilt"? So hört es sich zumindest an...
Alles Liebe Kitty
eingetragen am 16.08.2004 - 19:40
nach weiteren Posts von Kitty suchen Kitty`s Profil ansehen Kitty eine E-Mail senden Kitty eine Kurznachricht senden Kitty zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Lagebericht
Kitty ist offline Kitty  
Lagebericht
15 Beiträge - Grünschnabel
Hallo!
Also hier mal wieder ein Lagebericht:
Ich warte mal wieder auf nen Theraplatz weil die Erste nichts gebracht hat... aber ich hoffe dass es im April jetzt endlich soweit ist....
Mein Medi hab ich auch wieder abgesetzt,weils auch nichts gebracht hat und einfach nicht gewirkt hat..
Mir gehts z.Z. mal so mal so, da ich ja im Mom nichts mache und auf ne Thera eben warte.. dann erhoffe ich mir dass ich bis Oktober wieder einigermaßen fit bin, weil ich eben jetzt vor habe Lehramt für Grundschule zu studieren...
Mal schauen was das wird...
Ich würde mich mal über Eure Lagebericht freuen und wies euch so z.Z. geht...
bis dann dann
Alles Liebe
Kitty
eingetragen am 25.03.2004 - 22:44
nach weiteren Posts von Kitty suchen Kitty`s Profil ansehen Kitty eine E-Mail senden Kitty eine Kurznachricht senden Kitty zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Zwangsgedanken
Kitty ist offline Kitty  
Kopf hoch
15 Beiträge - Grünschnabel
Hi Süße!
Was hälst du davon wenn du dem Direktor einfach von deinen Zwängen und Panikattacken erzählst... Wenn du mit einer gewissen Offenheit ran geht werden sie es auch verstehen und dir helfen und es wird dir besser gehen, weil sie dann deine Kommilitonin von dir verbannen...
denk mal drüber nach und lass den KOpf net hängen...
Kuss Kitty
eingetragen am 14.02.2004 - 10:52
nach weiteren Posts von Kitty suchen Kitty`s Profil ansehen Kitty eine E-Mail senden Kitty eine Kurznachricht senden Kitty zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Medikamente
Kitty ist offline Kitty  
15 Beiträge - Grünschnabel
Hallo!
Auch wenn mein Beitrag denke ich nichts bringt schreibe ich mal wieder einen Lagebericht.. vielleicht antwortet mir ja mal wieder einer von euch..
Bei mir ist es so, dass ich jetzt meine Ausbildung abgebrochen habe und dass ich jetzt eine Verhaltenstherapie mache... zudem nehme ich seit einigen Wochen Paroxat... Wie gehts euch so??
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.. es kann nur besser werden..
Alles Liebe
Kitty
eingetragen am 25.12.2003 - 21:13
nach weiteren Posts von Kitty suchen Kitty`s Profil ansehen Kitty eine E-Mail senden Kitty eine Kurznachricht senden Kitty zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Medikamente
Kitty ist offline Kitty  
15 Beiträge - Grünschnabel
Hi!
Nein ich nehme keine Medikamente ich interessiere mich nur dafür..
Alles Liebe Kitty
eingetragen am 06.11.2003 - 20:03
nach weiteren Posts von Kitty suchen Kitty`s Profil ansehen Kitty eine E-Mail senden Kitty eine Kurznachricht senden Kitty zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Klinik
Kitty ist offline Kitty  
Klinik
15 Beiträge - Grünschnabel
Hallo!!
Wer von euch war eigentlich schon mal stationär in Behandlung??
Und welche Klinik könntet ihr empfehlen (und wo ist die)??

Alles Liebe Kitty
eingetragen am 05.11.2003 - 19:16
nach weiteren Posts von Kitty suchen Kitty`s Profil ansehen Kitty eine E-Mail senden Kitty eine Kurznachricht senden Kitty zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Medikamente
Kitty ist offline Kitty  
15 Beiträge - Grünschnabel
Hi..
ich kenn dich schon noch..
welche Nebenwirkungen haben deine Medikamente?? Und helfen sie dir? Gehts dir damit besser??
eingetragen am 05.11.2003 - 19:10
nach weiteren Posts von Kitty suchen Kitty`s Profil ansehen Kitty eine E-Mail senden Kitty eine Kurznachricht senden Kitty zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Welche Arten an Wiederholungszwängen??
Kitty ist offline Kitty  
Welche Arten an Wiederholungszwängen??
15 Beiträge - Grünschnabel
Hallo!

Welche Wiederholungszwänge habt ihr eigentlich??

Bei mir ist es haupstächlich Autonummernschilder und allgemein alle Dinge die lesbar sind.. also Reklamen an Häusern, Zeitschriften/Zeitungen, Bücher, Aufschriften auf Verpackungen, Flaschen.. alles eben was man lesen kann.... und dass dann alles in so einem Art Rhythmus... manchmal ist das sehr anstrengend und nerven aufreibend...

Wie ist das bei euch???

Alles Liebe Kitty
eingetragen am 01.11.2003 - 19:24
nach weiteren Posts von Kitty suchen Kitty`s Profil ansehen Kitty eine E-Mail senden Kitty eine Kurznachricht senden Kitty zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Therapie
Kitty ist offline Kitty  
15 Beiträge - Grünschnabel
Ach danke mei Schnecke!!
Hab dich soooo unglaublich lieb!!!
*knutsch*

Kitty
eingetragen am 01.11.2003 - 19:18
nach weiteren Posts von Kitty suchen Kitty`s Profil ansehen Kitty eine E-Mail senden Kitty eine Kurznachricht senden Kitty zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Medikamente
Kitty ist offline Kitty  
15 Beiträge - Grünschnabel
HI!
Und wieso weshalb warum genau nimmst du es?? Was war der ausschlag gebende Punkt... und welche Nebenwirkungen hat es??
Hilft es dir gut??

Alles Liebe Kitty
eingetragen am 01.11.2003 - 10:45
nach weiteren Posts von Kitty suchen Kitty`s Profil ansehen Kitty eine E-Mail senden Kitty eine Kurznachricht senden Kitty zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Medikamente
Kitty ist offline Kitty  
Medikamente
15 Beiträge - Grünschnabel
Hallo!
Nehmt ihr eigentlich Medikamente?? Wenn ja welche??
welche Nebenwirkungen habt/hattet ihr?
Und: Hat es überhaupt was gebracht??

Bei mir ist es so, dass ich keine nehme weil ich denke dass es noch nicht so schlimm ist, mir es aber z.Z. jeden Tag sehr schlecht wegen den Zwängen geht ( also im Grunde schon schlimm ist).. aber ob es reicht bzw.schlimm genug ist Medikamente zu nehmen?? Was war bei euch der Auslöser für die Zustimmung von Medikamenten???

Alles Liebe Kitty
eingetragen am 30.10.2003 - 21:33
nach weiteren Posts von Kitty suchen Kitty`s Profil ansehen Kitty eine E-Mail senden Kitty eine Kurznachricht senden Kitty zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Therapie
Kitty ist offline Kitty  
Therapie
15 Beiträge - Grünschnabel
Hallo Ihr!
Wie ist das eigentlich so bei euch mit ner Therapie gewesen??
Womit habt ihr bei der Suche nach nem Therapeuten angefangen??
Ich bin echt am verzweifeln weil ich bei jedem Therapeuten nur Absagen wegen Plätzen bekomme usw..
Diese Woche war ich bei ner Psychiaterin die eig. so ein Hoffnungspunkt für mich war aber die hat mir net so wirklich weiter geholfen... nur Adressen gegeben für andere Psychos bei denen ich 10 Jahre auf nen Theraplatz warten muss..

Wie war das bei euch????
War das auch so ein erbitterter Kampf?? Und das schlimme ist, dass wenn du mal so ein Gespräch nach einem Jahrzehnt Wartezeit hast, du ja noch nicht mal weisst ob es der oder die "Richtige" ist...
Aber wie war es bei euch?
Auch wie gesagt so ein erbitterter Kampf????

Alles Liebe Kitty
eingetragen am 30.10.2003 - 21:30
nach weiteren Posts von Kitty suchen Kitty`s Profil ansehen Kitty eine E-Mail senden Kitty eine Kurznachricht senden Kitty zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Seiten (1): (1)
Signaturen anzeigen - Als Themen anzeigen

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade keine registrierte(r) Benutzer und 28 Gäste online. Neuester Benutzer: chamaeleon
Mit 222 Besuchern waren am 12.08.2005 - 18:30 die meisten Besucher gleichzeitig online.
aktive Themen der letzten 24 Stunden - Top-User
0
0

© by Mindbreaker | Design by TRSxKerni™
Seite in 0.04357 sec generiert